Ende Altmühlstraße

Am 06.06.2018 war die Nachbarschaftswerkstatt das letzte Mal von 15.00 – 17.00 Uhr für interessierte und hilfesuchende Bürger geöffnet. Vielleicht war der Grund die sehr warme Witterung oder die beginnende Urlaubszeit, dass nicht sehr viele Besucher mit einem defekten Gerät zu uns kamen.

Deshalb wurde die Zeit genutzt, um noch die letzten Werkstatt-Utensilien zusammen zu packen und für den Abtransport in die Elbestraße 45 fertig zu machen.
Damit geht wieder ein Stück Werkstatt-Geschichte zu Ende, aber jedes Ende ist auch ein Anfang. Und so freuen wir uns, zukünftig jeden Monat die ersten drei Mittwoche im Nachbarschaftszentrum Elbestraße 45 die Nachbarschaftswerkstatt von 17 – 20 Uhr zu öffnen und unsere handwerkliche Hilfe allen Besuchern zur Verfügung zu stellen.
Auch auf diesem Wege möchten wir uns bei den Verantwortlichen der Grundschule Altmühlstraße , insbesondere bei Herrn Helmut Gierga dafür bedanken, dass wir doch eine lange Zeit dort den Werkraum benutzen durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.