6. Sommerfest der Weststadt

Heute hatten wir wieder ein Sommerfest in der Weststadt, das von 15.00 – 19.00 Uhr für Jung und Alt geöffnet hatte. Wir, die Nachbarschaftswerkstatt war auch mit einem Stand präsent. Dort konnte jedermann Nägel in ein Kantholz schlagen, was auch von Vielen probiert wurde. Und man glaubt es kaum, die meisten Damen, die dort den Hammer geschwungen haben, standen den kräftigen Herren in nichts nach. Aber auch die Kinder hatten ihren Spaß. Sie konnten sich auch eine Scheibe von einem Rundholz absägen, aber das “Nägel-Hämmern” war das Beste.

 


Auch die kleinen Mädchen wollten schon den schweren Hammer schwingen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu den Fotos.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.